GESCHENKE FÜR KLEINE UND GROßE FORSCHER

 

Hier findest Du Geschenke zum Herunterladen: Experimente auf praktischen Karten und unser Spiel SINNCITY.

 

Ein Tipp: Die Karten kannst Du ausdrucken und einlaminieren. Auf den Tisch als Anleitung hingelegt überleben sie jede Flut beim fröhlichen Forschen ;)

 

Viel Spaß beim Experimentieren!



Download
Kann man eine Kerze löschen, wenn man durch einen Trichter pustet?
Wie verhält sich Luft im Trichter? Kinder erforschen Luftströmungen, wobei sie versuchen, eine Kerze durch den Trichter auszupusten. Sie finden heraus, dass die Luft nah am Trichter fliesst und in der Mitte des Trichters ganz wenig Luft bleibt.
Exp_Mater_bernoulli_trichter_DE.jpg
JPG Bild 1.6 MB
Download
Im Ballon hat sich ein Geist versteckt! Der Ballon steigt von alleine auf!
Wieviel Platz braucht heisse Luft im Vergleich zu Luft in Zimmertemperatur und kalter Luft? Kinder finden heraus, dass je wärmer die Luft, umso mehr Platz braucht sie: Heisse Luft füllt den Ballon auf. Wenn die Flasche mit dem Ballon ins Gefrierfach gestellt wird, "schrumpft" die Luft und der Ballon wird sogar in die Flasche hineingezogen.
Exp_Mater_geister_DE.jpg
JPG Bild 1.8 MB
Download
Kann man auf scharfen Nägeln liegen?
Anhand von einem Nagelbrett prüfen Kinder, wie sich Fakire auf scharfe Nägel setzen können. Sie finden heraus, dass es ganz schwer ist, einen Ballon auf dem Nagelbrett zu platzen, wobei es mit nur einem Nagel sofort passiert. So lernen sie, dass man Druck verteilen kann.
Die mutigsten Kinder dürfen sich aufs Nagelbrett hinsetzen. VORSICHT! Nur unter Aufsicht und mithilfe der Erwachsenen!
Exp_Mater_fakir_DE.jpg
JPG Bild 1.5 MB
Download
Die Kerze hat sich hinter einer Flasche versteckt. Kann ich sie trotzdem auspusten?
Die Kerze geht aus! Die Kinder finden heraus, dass die Luft um die Kerze herum biegt.
Exp_Mater_coanda_feuer_DE.jpg
JPG Bild 1.2 MB
Download
Wie können Wale im Wasser singen?
Töne (manche Kinder werden Dich gleich korrigieren: SCHALLWELLEN) verbreiten sich unterschiedlich und verschiedener Umgebung. Der gleiche Ton bzw. die gleiche Schallwelle hört sich in der Luft leise, kurz und hoch an und wenn die durch einen Festkörper fliesst, hört sie sich wie ein Gong an: Tief, lang und laut.
Wasser überträgt Schallwellen auch viel besser als Luft. Deswegen können Wale unterm Wasser auf große Distanzen miteinander sprechen.
Exp_Mater_kleiderbuegel_DE.jpg
JPG Bild 1.6 MB
Download
Ur-ur-ur-opa vom Thermometer
Kinder bauen ein THERMOSKOP. Sie merken, dass wenn sie die Luft erwärmen, dehnt sie sich und drückt Wasser ins Röhrchen rein - der Wasserspiegel im Röhrchen steigt. Kühle Luft "schrumpft" zurück - der Wasserspiegel im Röhrchen sinkt.
Exp_Mater_thermoskop_DE.jpg
JPG Bild 1.6 MB

Die Stadt kann Dich sehen, hören und spüren! Glaubst Du nicht? Lass uns dann eine Runde durch SinnCity machen.

 

SinnCity ist ein klassisches Brettspiel für 2-6 Spieler im Alter von 7-8 aufwärts. SinnCity haben wir im Rahmen vom Smart City EU-Projekt entworfen, dessen Teil in München unter Anleitung von TUM umgesetzt wird.

Während des Spiels wird Kindern bewusst, in wie vielen alltäglichen Situationen man mit verschiedenen Sensoren zu tun hat. Jede Lichtschranke, jeder Rauchmelder, Kasse im Supermarkt, medizinisches Gerät, Handy, Rechner, Fahrzeug u.v.m. verbirgt Sensore, die unsere Tätigkeiten registrieren. Sensoren machen unser Leben leichter, können aber auch in falschen Händen gefährlich sein.

 

Das Spiel stellen wir allen klugen Erwachsenen zur Verfügung, damit sie das Spiel mit Kindern spielen können.

Download
Brettspiel SinnCity
Wir haben es auf einer Kunststoffplatte per Hand geskizzt, abfotografiert, bearbeitet und druckgefertigt. Du kannst es auf 3 x DIN A3 drucken und zusammenfügen.
sinncity.png
Portable Network Grafik Format 92.1 MB
Download
Ereignis- und Rätselkarten
EREIGNISSE sind Situationen, in dem Sensoren zum Einsatz kommen. Je nach dem, was passiert, kommst Du schneller voran oder wirst auf Deinem Weg verhindert.
RÄTSEL enthüllen paar Geheimnisse, wie Sensoren funktionieren. Wenn Du gut erraten hast, darfst Du nochmal würfeln. Wenn nicht, geht die Runde weiter.

Die Karten druckst Du aus, schneidest auseinander und klebst zusammen: An eine Seite kommt Text, an die andere Seite kommt die entsprechende Überschrift: EREIGNIS oder RÄTSEL.
sinncity_karten_layout.pdf
Adobe Acrobat Dokument 477.5 KB